Das Unternehmen wurde 1951 gegründet und hat sich seitdem zu einem führenden Betrieb im Bereich Orthopädieschuhtechnik, Orthopädietechnik und Podologie entwickelt.

Historie:

  • 1951 Firmengründung als Schuhmacherei durch Seniorchef Friedrich Koppert
  • 1997 Erweiterung im Bereich Orthopädieschuhtechnik durch Stefan Koppert
  • 2000 Eröffnung der Filiale in Poing mit Josef Ingerl
  • 2001 Übernahme eines bestehenden Schuhgeschäftes in Markt Schwaben und der Eintritt des dritten Gesellschafters Sebastian Wartner
  • 2008 Erweiterung des Unternehmens im Bereich Podologie durch die Übernahme einer Praxis in Ebersberg
  • 2010 Neueröffnung der Filiale in München und Ergänzung der bestehenden Geschäftsbereiche durch die Orthopädietechnik
  • 2011 Neueröffnung des Ladengeschäftes in Poing
  • 2015 Eröffnung der Filiale in Ismaning
  • 2017 Gründung der zusätzlichen Firma Orthoforum mit Franz Scherzl